Jetzt buchen!

SOLISTENKONZERT Grigory Sokolov Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele Solistenkonzert Grigory Sokolov

 

Programm Solistenkonzert Grigory Sokolov


WOLFGANG A. MOZART:
Präludium (Fantasie) und Fuge C-Dur KV 394 (383a)
Sonate für Klavier A-Dur KV 331 (300i)
Rondo für Klavier a-Moll KV 511

ROBERT SCHUMANN:
Bunte Blätter op. 99


Grigory Sokolov, Klavier

 

Das Solistenkonzert mit Grigory Sokolov findet im Großen Festspielhaus statt.

Dauer ca. 1h 30 min. - keine Pause


Bild: Vico Camla