Jetzt buchen!

Orchesterkonzert zum Jahresende 30.12.

Stimmen Sie sich bereits am 30. Dezember auf den Jahreswechsel ein!

Mit Humor ins Neue Jahr!

Ein Konzert der Extraklasse kurz vor Neujahr. Hoch über der Stadt, auf der weltberühmten Festung Hohensalzburg, verzaubern das Mozart Kammerorchester Salzburg und die Sänger der Salzburger Kammersolisten Sie mit Arien wie z. B. der "Champagner Arie" aus Don Giovanni, dem "Papageno Duett" aus der Zauberflöte oder mit dem Schwipslied von Johann Strauss.

Nach dem Orchesterkonzert liegt Ihnen die Mozartstadt bei Nacht zu Füßen und so wird der Abend zu einem unvergesslichen Erlebnis und zu einem Highlight Ihres Salzburg Besuches.

Mozart Kammerorchester Salzburg Salzburger Kammersolisten
Mehr Infos Weniger Infos

 

Auszug aus dem Repertoire:
W. A. Mozart: Salzburger Sinfonie
Arien und Duette aus Opern und Operetten
J.STRAUSS: Polka und Walzer

Programmänderungen vorbehalten!

Coronavirus Info
Mehr Infos Weniger Infos

Gemäß COVID-19 Mapnahmenverordnung weisen wir u.a. auf folgende Maßnahmenänderungen hin:

Festungsbahn:

  • FFP2 Masken für die Benutzung der Festungsbahn
  • Zutritt nur für Geimpfte** oder Genesene***

Konzertsaal:

  • Der Besuch ist nur für geimpfte** oder genesene*** Besucherinnen und Besucher möglich
  • FFP2 Maskenpflicht

**Geimpfte: Mit der 2. Impfung (ausgenommen Johnson & Johnson-ab 3.1.2022 ist eine Zweitstich notwendig), gilt der Impfausweis bzw. eine Bestätigung der erfolgten Impfung, diese darf jedoch nicht länger als 9 Monate zurückliegen.

***Genesene: Die Gesundung darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen.

Weiterer Hinweis:
Im Bereich der Festungsbahn und des Konzertsaales stehen ausreichend Desinfektionsständer zur Verfügung.

 

Beginnzeiten:

20:00 Uhr

Konzertdauer:

ca. 1,5 h

Spielstätten:

Burgsaal 
Änderungen vorbehalten!