Salzburger Adventsingen

"DER BLINDE HIRTE"  lautet der heurige Titel des Salzburger Adventsingens im Großen Festspielhaus

Das Salzburger Adventsingen will mit einer zauberhaften Geschichte an glückselige Tage aus der Kindheit erinnern. Abende, an denen uns die Großeltern überlieferte Adventsgeschichte erzählten. Mit "es war einmal" oder "es begab sich" begannen die märchenhaften Geschichten, die jedes Mal etwas anders ausgeschmückt wurden.

Natürlich dürfen auch heuer die überaus beliebten Hirtenkinder mir ihren Jodlern und Liedern beim Salzburger Adventsingen nicht fehlen.

Das Salzburger Adventsingen wurde 1946 vom Tobi Reiser gegründet und findet seit 1960 im Großen Festspielhaus statt.

Karten bzw. Tickets für das original Salzburger Adventsingen hier online buchen!

PACKAGE!


Bild: Salzburger Heimatwerk

TICKET - HOTLINE +43 662 82 57 69-16