SOLISTENKONZERT Maurizio Pollini Salzburger Festspiele


 

Salzburger Festspiele Solistenkonzert Maurizio Pollini


 

 

Programm Solistenkonzert Pollini

ARNOLD SCHÖNBERG: Drei Klavierstücke op. 11
ARNOLD SCHÖNBERG: Sechs kleine Klavierstücke op. 19

LUIGI NONO: ... sofferte onde serene ... für Klavier und Tonband (geschrieben von Maurizio Pollini)

LUDWIG VAN BEETHOVEN: Sonate für Klavier Nr. 29 B-Dur op. 106 - "Hammerklavier-Sonate"


Maurizio Pollini, Klavier
André Richard, Klangregie

Das Solistenkonzert mit Maurizio Pollini findet im Großen Festspielhaus statt


SAALÜBERSICHT

Bild: Cosimo Filippini

TICKET - HOTLINE +43 662 82 57 69-16