OEDIPE Salzburger Festspiele

Salzburger Festspiele Oedipe


OEDIPE eine Oper in vier Akten und sechs Bildern von Goerge Enescu

Libretto von Edmond Fleg, teilweise nach den Tragödien König Ödipus und Ödipus von Kolonos von Sophokles

In französischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln


Ingo Metzmacher, Musikalische Leitung
Achim Freyer, Regie, Bühne und Kostüme

Franz Tschek, Licht
Klaus-Peter Kehr, Dramaturgie

Mitwirkende
Christopher Maltman, Oedipe
John Tomlinson, Tirésias
Brian Mulligan, Créon
Vincent Ordonneau, Le Berger
David Steffens, Le Grand Prêtre
Gordon Bintner, Phorbas
Tilmann Rönnebeck, Le Veilleur
Boris Pinkhasovich, Thésée
Michael Colvin, Laios
Anaïk Morel, Jocaste
Clémentine Margaine, La Sphinge
Chiara Skerath, Antigone
Anna Maria Dur, Mérope

Salzburger Festspiele und Theater Kinderchor
Wolfgang Götz, Leitung Kinderchor
Konzertvereinigung Wiener Staatsopernchor
Huy Rhys James, Choreinstudierung

Wiener Philharmoniker

Die Vorstellung Oedipe findet in der Felsenreitschule statt


Bild: Anne Zeuner

TICKET - HOTLINE +43 662 82 57 69-16