I VESPRI SICILIANI Salzburger Festspiele

 


Salzburger Festspiele oper I VESPri siciliani

I Vespri Siciliani ist eine Oper in fünf Akten (1855) von Giuseppe Verdi (1813-1901)

Libretto von Eugène Scribe und Charles Duveyrier nach deren Libretto Le Duc d’Albe,
italienische Übersetzung von Eugenio Caimi

Konzertante Aufführungen


In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

  • Daniele Rustioni, Musikalische Leitung

Mitwirkende:



Die Oper I Vespri Siciliani findet in der Felsenreitschule statt.


SAALÜBERSICHT

* Bild: Greg Gorman

TICKET - HOTLINE +43 662 82 58 58-16