Geistliche Matinee - Brahms-Requiem

SALZBURGER PFINGSTFESTSPIELE 2018

ANTON BRUCKNER · Pange lingua für sechsstimmigen Chor D-Dur WAB 33
JOHANNES BRAHMS · Ein deutsches Requiem op. 45 „Londoner Fassung“ für Soli,

Chor und Klavier zu vier Händen (1869)
Jérémie Rhorer, Musikalische Leitung
Genia Kühmeier, Sopran (Bild)
Andrè Schuen, Bariton
Pierre-Laurent Aimard, Klavier
Markus Hinterhäuser, Klavier
Chor des Bayerischen Rundfunks


Bild: Uli Weber / Salzburger Festspiele

TICKET - HOTLINE +43 662 82 57 69-16