ALCINA PFINGSTFESTSPIELE

SALZBURGER PFINGSTFESTSPIELE ALCINA


Alcina ist eine Oper in drei Akten von Georg Friedrich Händel


Libretto von einem unbekannten Autor nach dem Textbuch zu Riccardo Broschis L'isola di Alcina, nach Ludovico Ariostos Orlando furioso

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln


Gianluca Capuano, Musikalische Leitung
Damiano Michieletto, Regie


Mitwirkende Alcina


Cecilia Bartoli, Alcina

Philippe Jaroussky, Ruggiero
Sandrine Piau, Morgana
Kristina Hammarström, Bradamante
Christoph Strehl, Oronte
Alastair Miles, Melisso

Bachchor Salzburg
Alois Glaßner, Choreinstudierung
Les Musiciens du Prince - Monaco

DIESE VORSTELLUNG IST NUR IN KOMBINATION MIT EINER ANDEREN VORSTELLUNGEN IM RAHMEN DER SALZBURGER FESTSPIELE BUCHBAR!

Alcina findet im Haus für Mozart statt.

SAALÜBERSICHT

* Bild: Uli Weber-Decca

TICKET - HOTLINE +43 662 82 57 69-16